Rezension: 21 Tage Abnehmplan

Lass mich zu Beginn anmerken, wie sehr ich Übungen bevorzuge, bei denen man nur gehen muss. Es ist der ultimative Weg, um ohne Anstrengungen Kalorien zu verbrennen. Du brauchst keine Tonne an teurer Ausrüstung oder eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio und Du kannst das Gehen fast überall, selbst in einem noch so begrenzten Raum Deiner Umgebung, trainieren. Das Wichtigste, was Du tun kannst, wenn Du für Deine Gesundheit zu Fuß unterwegs sein willst ist, gehe tatsächlich raus und tu es. Deshalb, als ich von dem 21 Tage Abnehmplan hörte, war ich absolut begeistert.

Eines der größten Probleme, die ich selbst in der Regel mit den verschiedenen Trainings, die überall angeboten werden habe, ist, dass sie keinerlei Rücksicht darauf nehmen, ob jemand im Moment körperlich fit genug ist, um direkt mit einem dieser Trainings beginnen zu können oder nicht. Deshalb bin ich ein solch großer Fürsprecher für Walking Übungen mit geringem Aufwand wie dem 21 Tage Abnehmplan von Jessica Smith. Dieser Abnehmplan konzentriert sich nicht nur auf das einfache Gehen, sondern bezieht die ganze Vielfalt der Schwierigkeitsgrade des Wanderns mit ein, die sowohl den Anfänger als auch den Fortgeschrittenen berücksichtigen. Es gibt vier verschiedene 30 Minuten Übungen, die im sonnigen Miami als Video aufgenommen wurden. Deshalb, ob Du nun im Sommer oder im tristen Winter trainierst, Du bekommst immer ein wenig Sonne ab, wenn Du Dir die Videos anschaust.

Ich mag das Gehtraining sehr gerne. Trotzdem habe ich mich für all die verschiedenen Trainings von Jessica Smith interessiert und diese allesamt ausprobiert. Die vier verschiedenen 30-Minuten-Sitzungen enthalten Übungen wie das 30 Minuten Cardio-Training, das 350 Grad Bauchmuskel-Training und sogar eine HIIT-Übung (High Impact Interval Training) mit geringem Aufwand. Die HIIT-Übung ist eine Sitzung, bei der Phasen von Bewegung und Ruhe miteinander abwechseln, damit man den größtmöglichen Erfolg erzielen kann. Die einzige Ausrüstung, die ich für diese Übungen benötigte, war ein Stuhl mit einer hohen Rückenlehne. In den Videos werden auch zusätzliche Ausrüstungsgegenstände gezeigt, die man für die Übungen benutzen könnte. Diese Ausrüstung ist aber optional, denn das einzige was ich für dieses Training tatsächlich brauchte war der schon erwähnte Stuhl mit einer hohen Rückenlehne.

Alles in allem war ich sehr beeindruckt, wie vielfältig das Training war, obwohl alle Übungen auf der Grundlage des Gehens aufgebaut sind. Mit gerade einmal 30 Minuten pro Übung war es leicht für mich jede täglich zu absolvierende Trainingseinheit zeitgerecht wahrzunehmen, auch wenn der ein oder andere Tag dabei war, an dem ich beruflich sehr beschäftigt war.

Dieser 21-Tage-Trainingsplan ist absolut fantastisch, auch wenn Du zu Beginn nur Deine Fitness aufbauen möchtest. Der Plan macht so viel Spaß, dass Du mit der Zeit Dein tägliches Pensum an Bewegung ganz von alleine steigern wirst, ob Du nun Anfänger oder ein erfahrener Profi bist.

Wie auch immer, dieser Kurs lohnt sich auf jeden Fall, wenn Du nach einem neuen Weg suchst Dich gesund und mit überschaubarem Aufwand zu bewegen und Deine Fitness aufzubauen und zu steigern. Es macht riesigen Spaß und gibt ein geniales Körpergefühl. Klicke deshalb auf das folgende Feld und sichere dir Dein Exemplar bei Amazon.
 


 

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Training.

Viele Grüße
Benno
 
 

Schreibe einen Kommentar