Nutze diese super Lebensmittel um Gewicht zu verlieren

Die besten Lebensmittel für Deine Ernährung auszuwählen ist nicht einfach. Da es überall so viele verschiedene Angebote an Lebensmitteln gibt, ist es auf den ersten Blick sehr schwierig sich zu entscheiden, was für die Gesundheit das Beste ist. Einige Lebensmittel sollten ein fester Bestandteil der Ernährung sein. Einige von ihnen sollten nur in Maßen verzehrt werden. Andere müssen unter allen Umständen vermieden werden. Um schnell abzunehmen, musst du Deine Mahlzeiten möglichst am Vortag planen und wählst dabei die Lebensmittel aus, die Deine Ziele unterstützen.

Eier sollten eine wichtige Rolle in der Ernährung spielen. Geladen mit Protein und Aminosäuren, ist das Ei ein Nährstoff-Kraftwerk. Entferne nicht das Eigelb! Im Gegensatz zur landläufigen Meinung, kannst Du Eier komplett essen, ohne Deinem Herzen zu schaden. Das beste an den Eiern ist, dass es eine Vielzahl von Möglichkeiten gibt diese zuzubereiten, vom Omelett über das Gemüsefrittata bis hin zum Rührei ist alles machbar. Du kannst Eier und Avocado zum Frühstück haben und Frittata zum Mittagessen.

Ein weiteres gutes Lebensmittel zur Gewichtsabnahme ist Kokosöl. Trotz seines hohen Fettgehalts fördert es den Gewichtsverlust und schützt Dein Herz. Dieses süße reichhaltige Öl erhöht den Wert des guten Cholesterins (HDL), kurbelt den Stoffwechsel an und wirkt entzündungshemmend. Jüngste Studien haben ergeben, dass die Menschen die Kokosöl zum Kochen verwenden schneller ihr Bauchfett verlieren als solche die dieses Öl nicht nutzen. Du kannst auch Kokosbutter, Kokosmehl und Kokosraspeln verwenden. Diese nahrhaften Lebensmittel werden Deine Gesundheit verbessern und Dir zu einer guten Form verhelfen.

Fordere unseren hilfreichen Report an

Wer regelmäßig Lachs, Thunfisch, Sardinen und Makrelen isst hat eine große Chance die Fettleibigkeit zu vermeiden. Wenn Du abnehmen willst, iss also mehr fetten Fisch! Da dieser Fisch reich an Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren ist, kann er auch das Risiko von Herzerkrankungen, Diabetes, hohem Cholesterinspiegel, Multiple Sklerose, Bluthochdruck und rheumatoider Arthritis senken. In Lachs und Thunfisch ist auch sehr viel Vitamin B12, Vitamin D, Selen, Biotin, Kalium und Protein zu finden. Alles Inhaltsstoffe für ein gesundes Leben.

Es gibt viele andere Lebensmittel, die die Gewichtsabnahme fördern. Dazu gehört auch Kohl. Dieses grüne Gemüse ist reich an Ballaststoffen, Kalzium, Eisen und Antioxidantien. Es enthält nur 34 Kalorien pro Schale, so dass Du es in großen Mengen verzehren kannst, ohne dass Du Dich um eine Gewichtszunahme sorgen musst. Die meisten Diät-Kandidaten mengen Kohl ihrem Lieblingssalat bei, mischen ihn mit Quinoa oder braunem Reis, lassen ihn kurz anschwitzen und verfeinern damit eine Gemüsebrühe, oder machen Kohl-Smoothies daraus. Durch seinen hohen Gehalt an Ballaststoffen reduziert der Kohl den Hunger und gibt ein schnelles Sättigungsgefühl.

Dein Ernährungsplan sollte auch Hafer enthalten. Mit mehr als fünf Gramm an Ballaststoffen pro Portion, entfernt dieses super Nahrungsmittel Giftstoffe aus Deinem Körper und gibt Dir ein langes Sättigungsgefühl. Er enthält auch komplexe Kohlenhydrate, die Dir ohne Unterbrechung dauerhaft Energie bereithalten. Wenn Du Hafer zum Frühstück isst, wirst Du den ganzen Tag weniger Hunger haben.

Nun integriere diese Lebensmittel in Deine tägliche Ernährung. Sie werden Dir helfen gesund und nachhaltig abzunehmen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg mit Deinem Plan gesünder und schlanker zu leben.

Viele Grüße
Benno Siegrist

 
 


 
 

Schreibe einen Kommentar